05.09.17

Embacher: Audit »berufundfamilie«

Das EU-Projekt INNOSI (Innovative Social Investments strengthening communities in Europe), das im Rahmen des Forschungsprogramms Horizon 2020 aufgelegt wurde, forscht in zehn europäischen Ländern nach dem Innovationscharakter sozialer Investitionen. Unter »sozialen Investitionen« werden dabei alle politischen Maßnahmen und Schritte der Sozialpolitik verstanden, die darauf abzielen, Menschen bei der Bildung, der Ausbildung, der Kinderbetreuung oder anderen relevanten Fragen präventiv zu unterstützen. Das Projekt arbeitet wesentlich mit Fallstudien, die wir an dieser Stelle sukzessive vorstellen wollen. Heute berichtet Dr. Serge Embacher, Mitarbeiter in der Geschäftsstelle des BBE, über die Untersuchung des Audits »berufundfamilie«, das vom Universitätsklinikum Münster seit 2010 implementiert wurde.

Bericht von Dr. Serge Embacher (PDF, 639 kB)

(Stichwörter: Europa, Bildung & Qualifizierung, Wissenschaft & Forschung, Newsletter, BBE aktuell)


Meldungen zum Thema

23.11.2017

Erasmus+ - Jetzt planen, im Februar bewerben

Mit einem Budget von gut 9,1 Millionen Euro für die Antragsrunde 2018 haben in Deutschland…

mehr…

23.11.2017

ASA-Programm: Bewerbungsphase

Am 20. November 2017 startete die Bewerbungsphase des ASA-Programms. Es stellt seit über 55 Jahren…

mehr…

23.11.2017

College of Europe: Bewerbungsphase für 2018/19

Für das Studienjahr 2018/2019 startete europaweit das Bewerbungsverfahren, das bis zum 17. Januar…

mehr…