15.05.18

FreiwilligenmanagerIn: Evangelischer Kirchenkreis Fulda

Der Evangelische Kirchenkreis Fulda sucht zum 1.9.2018 – zunächst befristet für 3 Jahre – eineN FreiwilligenmanagerIn in Teilzeit (bis zu 25 Std./Woche).

Der Evangelische Kirchenkreis Fulda ist der Zusammenschluss der rund 43.000 evangelischen Christ*innen im Landkreis Fulda. Viele von ihnen engagieren sich in den 27 Kirchengemeinden oder auf Ebene des Kirchenkreises auch ehrenamtlich. Sie sind in Kinder- und Jugendarbeit tätig, organisieren das Gemeindeleben, gestalten Gottesdienste, fördern die Kultur oder unterstützen Menschen, die Hilfe benötigen.

Zur Gewinnung, Begleitung, und Unterstützung freiwillig Engagierter sucht der Evangelische Kirchenkreis Fulda für seine Kirchengemeinden und Einrichtungen möglichst zum 01.09.2018 – zunächst befristet für 3 Jahre –

eineN FreiwilligenmanagerIn
in Teilzeit (bis zu 25 Std./Woche).

Gemeinsam mit Ihnen wird die evangelische Kirche im Kreis Fulda noch attraktiver für freiwillig Engagierte.Sie

  • entwickeln selbständig abgestimmte Konzepte des Freiwilligenmanagements für unterschiedlich große Gemeinden und Organisationen mit unterschiedlichen Bedarfslagen;
  • begleiten Kirchengemeinden und Einrichtungen auf dem Weg der Umsetzung dieser Konzepte;
  • übernehmen eine zentrale Netzwerkfunktion für Austausch, Bildung und Begleitung Ehrenamtlicher genauso wie für die interessengeleitete Suche über den eigenen Kirchturm hinaus.

Dafür

  • sind Sie Diakon*in, Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in, Bachelor of Arts Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder verfügen über vergleichbare Qualifikation, Fähigkeit oder Erfahrung;
  • haben Sie Erfahrungen in der Ehrenamtskoordination gesammelt und sind idealerweise einschlägig weitergebildet;
  • gehen Sie gern auf Menschen zu und gewinnen mit Ihrer kommunikativen Art andere dafür, sich zu engagieren;
  • sind Sie zeitlich flexibel und können mit Ehrenamtlichen arbeiten, wenn diese Zeit haben;
  • betrachten Sie Fortbildungen und Supervision als Qualitätskriterien sozialer Arbeit;
  • sind Sie Mitglied der evangelischen Kirche und identifizieren sich mit ihren theologischen Inhalten und konkreten Gestalten auf konstruktiv-kritische Weise;
  • verfügen Sie über eine Fahrerlaubnis und ein Fahrzeug.

Auf Sie warten

  • ein spannendes, angenehmes und attraktives Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, die eigenen Aufgaben kreativ und eigenverantwortlich mitzugestalten;
  • ein neuer Arbeitsbereich, den Sie konzeptionell mitentwickeln können;
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und Supervision;
  • die Vernetzung in professionelle Strukturen des Ehrenamtsmanagements auf Ebene der Landeskirche und der Diakonie Hessen;
  • eine tarifliche Bezahlung nach TV-L.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.05.2018 an den Dekan des Evangelischen Kirchenkreises Fulda, Herrn Bengt Seeberg, Heinrich-von-Bibra-Platz 14a, 36037 Fulda, dekanat.fulda@ekkw.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Dekan Seeberg, Telefon 06 61 / 7 34 18, gern zur Verfügung.

(Stichwörter: Aktuelles, Stellenangebote ab 2009)


Aktuelle Meldungen

17.05.2018

4 Stellen bei Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.

Die OKF sucht für »Jugend hackt« eine Projektleitung Fundraising und Lab-Aufbau (32h), eine*n…

mehr…

03.05.2018

Redaktionsassistenz Social Media: BBE

Für den Arbeitsbereich Information und Kommunikation des BBE suchen wir ab dem 1. Juli 2018 eine…

mehr…

20.03.2018

Pressekonferenz zur Studie »Wie das Gemeinnützigkeitsrecht politisches Engagement erschwert«

Die Otto Brenner Stiftung und das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement laden am 22. März…

mehr…