12.12.17

Praktikum im Bildungs-/ Qualitätsmanagement: Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland

Die Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) sucht ab Januar, auch später mit flexiblem Beginn, PraktikantInnen für die Geschäftsstelle in Berlin.

Das Praktikum kann schwerpunktmäßig im Bereich Qualifizierung, Entwicklung und Beratung oder bei Quifd – die Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten absolviert werden und bietet neben Einblicken in Projektmanagement und Veranstaltungsorganisation die Möglichkeit, sich intensiv mit den Themen Bürgergesellschaft, Freiwilligenmanagement und/oder Qualitätsmanagement auseinanderzusetzen.

Unser Profil:
Die Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) ist das bundesweite Kompetenzzentrum für Freiwilligenmanagement in Deutschland. Innerhalb unseres Arbeitsbereiches Qualifizierung, Entwicklung und Beratung vermitteln wir Organisationen Handwerkszeug für ihre nachhaltige Arbeit mit Ehrenamtlichen. Dafür bilden wir seit 1998 FreiwilligenmanagerInnen und FreiwilligenkoordinatorInnen aus. Quifd – die Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten ist aus einer gemeinsamen Initiative mit der Robert Bosch Stiftung entstanden. Quifd hat Qualitätsstandards für Freiwilligendienste im In- und Ausland entwickelt und unterstützt Anbieter von Freiwilligendiensten bei ihrer Qualitätsentwicklung. Diese können ihre Qualität in einem unabhängigen Verfahren durch externe GutachterInnen überprüfen lassen. Bei erfolgreichem Verlauf erhalten die Organisationen das Quifd-Qualitätssiegel.
Weitere Informationen

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Fortbildungen und Workshops
  • Mitarbeit beim Konzipieren und Erstellen von Fortbildungsmaterialien
  • Mitarbeit an spannenden Projekten im Non-Profit-Bereich
  • Recherchearbeiten zu den Themenschwerpunkten Qualitätsmanagement, Freiwilligenmanagement und Bürgergesellschaft
  • Betreuung der Homepage und des Facebook-Accounts
  • Veranstaltungsorganisation
  • Mitarbeit bei Antragsstellungen
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • evtl. Datenerhebung sowie -auswertung mithilfe eines Online-Umfrage-Programms

Dein Profil:

  • Du bist eingeschriebene/r StudentIn und möchtest im Rahmen deines Studiums ein Praktikum absolvieren. Vorzugsweise handelt es sich dabei um ein Pflichtpraktikum.
  • Du interessierst dich für die Themen Bürgergesellschaft und Engagement und engagierst dich evtl. selbst ehrenamtlich oder hast einen Freiwilligendienst geleistet.
  • Du arbeitest sowohl gerne im Team als auch eigenständig.
  • Du bist zuverlässig und verfügst über eine präzise Arbeitsweise.
  • Office-Programme wie Outlook, Word, PowerPoint und Excel sind dir vertraut.
  • Dein Deutsch ist sicher in Wort und Schrift und du bringst evtl. Fremdsprachenkenntnisse mit.
  • Du hast idealerweise Erfahrung in Veranstaltungs- und Eventorganisation.
  • Du interessierst dich für die Arbeitsweise einer NPO.
  • Du kennst dich evtl. in quantitativen Methoden sowie der Auswertung von Befragungen aus.

Das bieten wir:

  • die Mitarbeit in einem innovativen Team mit flachen Hierarchien, in dem deine Ideen willkommen sind
  • kompetente Anleitung, eine Ansprechperson und regelmäßige Feedbackgespräche
  • Praxiserfahrung im Non-Profit-Bereich
  • Einblicke ins Projektmanagement
  • nach Möglichkeit Teilnahme an einer Qualifizierung der AfED
  • 300 Euro Aufwandsentschädigung/Monat (bei 40 Std./Woche)
  • Praktikumszeugnis
  • ggf. Unterstützung bei der Themenfindung für Abschlussarbeiten

Dauer:
Das Praktikum dauert idealerweise 3 Monate. Die Arbeitszeit beträgt 40 Std./Woche. In besonderen Fällen können Dauer und Stundenumfang auch individuell vereinbart werden; eine Mindestdauer von 6 Wochen halten wir für sinnvoll.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Angabe des konkreten Zeitraums, in welchem Du verfügbar bist, per E-Mail an Kristin Reichel: akademie(at)ehrenamt.de. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ausschreibung als pdf Download

(Stichwörter: Aktuelles, Stellenangebote ab 2009, Akteure der Zivilgesellschaft, Bildung & Qualifizierung, Länder & Kommunen)


Aktuelle Meldungen

16.01.2018

Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018: Ausschreibung

Unter dem Titel »Bürgerschaftliches Engagement – Miteinander stärken, Heimat gestalten« verleiht…

mehr…

16.01.2018

ProjektmanagerIn Corporate Social Responsibility (CSR): UPJ e.V.

Für die Geschäftsstelle in Berlin sucht UPJ e.V. zum 1. März 2018, gerne auch früher, eine/n…

mehr…

09.01.2018

Teamassistenz (w/m): ZiviZ gGmbH

ZiviZ ist im Stifterverband ein eigenständiger Bereich mit einer Reihe verschiedener…

mehr…