07.11.17

SachbearbeiterIn für den Bereich Finanzen, Buchhaltung und Fördermittelvergabe: Bundesverband Deutsche Tafel e.V.

Für die Berliner Geschäftsstelle sucht der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n SachbearbeiterIn für den Bereich Finanzen, Buchhaltung und Fördermittelvergabe.

Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. (künftig Tafel Deutschland e.V), gegründet 1995, verbindet und unterstützt rund 930 lokale Tafeln. Er bündelt Interessen, Ideen und Engagement seiner Mitglieds-Tafeln – und kann diese so überzeugender nach außen vertreten als eine lokale Tafel alleine.
Weitere Informationen

Für die Berliner Geschäftsstelle des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n SachbearbeiterIn für den Bereich Finanzen, Buchhaltung und Fördermittelvergabe
Befristung 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung

Arbeitsschwerpunkte:

  • Zusammenarbeit mit den ReferentenInnen im Bereich Finanzen
  • Pflege und Weiterentwicklung des Ablagesystems und der Datenbank
  • Beratung von Mitgliedern und Tafel-Interessierten über Aktivitäten und Angebote des Verbandes
  • Mitwirkung im Beschwerdemanagement
  • Mitwirkung bei der Abrechnung von Projekten i.V.m. dem Ressort »Finanzen«
  • Rechnungs- und Mahnwesen
  • Buchführung und Buchhaltung
  • Reisekostenabrechnungsstelle
  • Vertretung im Bereich Sekretariat
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Umsetzung von Events und Projekten

Fördermittelverwaltung mit folgenden Aufgaben:

  • Steuerung des Prozesses der Antragsabwicklung
  • Koordinierung der Zusammenarbeit mit den Kommissionen
  • Sachbearbeitung der eingehenden Anträge: Antragsannahme, Erfassung, Kontrolle, selbstständige Nachforderungen
  • Begleitung der Vergabe-Kommission und Ausführung der Beschlüsse
  • Prüfung der Verwendungsnachweise der Tafeln
  • Abstimmung mit der Revisionskommission
  • Anmahnen von fehlenden Verwendungsnachweisen und fehlenden Mittelabfluss
  • Benachrichtigung der Tafeln über abgeschlossene Projekte

Voraussetzungen:

  • Abschluss mindestens Verwaltungsfachangestellte/r oder Fachangestellte/r für Bürokommunikation oder Bürokauffrau/-mann als BürosachbearbeiterIn mit Buchhaltungskenntnissen.
  • Mindestens zwei Jahre Berufs- und Praktikumserfahrungen im Sekretariat und Buchhaltung
  • Sicheres und souveränes Auftreten
  • Hervorragendes schriftliches und mündliches Kommunikations- und Informationsvermögen in deutscher Sprache
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit und Serviceorientierung
  • Fähigkeit zur Diskretion
  • Gutes Organisationsvermögen
  • Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Erfahrungen mit der Arbeit mit Ehrenamtlichen; mit ehrenamtlicher Arbeit bei Tafeln und Verbandsarbeit sind von Vorteil

Arbeitszeit:

  • Vollzeit (ggf. Teilzeit)

Wenn Sie interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Bewerbungsfoto, Datum Ihrer Verfügbarkeit, Lebenslauf, Zeugnissen bis zum 30. November 2017.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung(at)tafel.de.

Ausschreibung als pdf Download

(Stichwörter: Aktuelles, Stellenangebote ab 2009, Akteure der Zivilgesellschaft, Länder & Kommunen)


Aktuelle Meldungen

21.11.2017

Finanz- und Vereinsverwaltung: Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V.

Der Förderverein des Brandenburgischen Flüchtlingsrats e.V. sucht zum 1. Januar 2018 eine/n…

mehr…

16.11.2017

ReferentIn Personal und Administration: Sarah Wiener Stiftung

Die Sarah Wiener Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ReferentIn Personal und…

mehr…

16.11.2017

ProjektleiterIn: Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V.

Die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e. V. (BDO) sucht - vorbehaltlich der Bewilligung…

mehr…