Stimmberechtigtes Mitglied

Stiftung Bildung

Arbeitsschwerpunkt
Das Netzwerk des zivilgesellschaftlichen Engagements an Schule und Kita zu stärken und so das Potential der bundesweiten Fördervereine als strategische Partner der Schul- und Kitaentwicklung zu nutzen, ist das Ziel der im Oktober 2012 von Engagierten und Mitgliedern der Verbände der Schul- und Kitafördervereine gegründeten Stiftung Bildung. Als Teil eines bundesweiten, starken Netzwerkes haben Fördervereine die Möglichkeit über Seminare, professionelle Beratung und Begleitung in den Bereichen Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit, Mediation, Vereins- und Steuerrecht oder auch Ehrenamtsmanagement ihr Wissen zu erweitern und den Austausch und Kooperationen mit anderen Fördervereinen zu forcieren. Die Stiftung Bildung fördert und professionalisiert den Aus- und Aufbau dieser nachhaltig wirkenden bundesweiten Struktur. Dazu zählen die Umstrukturierung in eine professionelle hybride Struktur von Ehren- und Hauptamtlichkeit der Verbände und die Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagements und der Bildungsstandorte.

Bezug zum Bürgerschaftlichen Engagement

Das zivilgesellschaftliche Engagement im Bildungsbereich ist in Deutschland nicht mehr wegzudenken. Millionen Menschen – Eltern, Jugendliche, Kinder, Lehrkräfte, Menschen 60+ – setzen sich ehrenamtlich für eine bessere Bildung ein. Mit ihren vielfältigen Perspektiven tragen sie zu einem regen Austausch bei und ermöglichen die Umsetzung konkreter Ideen für Kinder und Jugendliche. Ziel der Stiftung Bildung ist es, dieses zivilgesellschaftliche Engagement in Schulen und Kitas weiter zu aktivieren und zu fördern und dem Thema Ehrenamt im Bildungsbereich zu einem festen Platz auf der bildungspolitischen Agenda zu verhelfen.

Aktuelle Projekte

  • Strukturförderung der Verbände der Kita- und Schulfördervereine
  • Förderung im Bereich Kinder- und Jugendpartizipation
  • Generierung von Spenden zum weiteren Ausbau der Stiftung Bildung und des zivilgesellschaftlichen Engagements

Kontakt:

Stiftung Bildung
Palais am Festungsgraben, Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
Tel.: (0 30) 80 96 27 01
Fax: (0 30) 80 96 27 02

info@stiftungbildung.com

www.stiftungbildung.com

Kontaktpersonen:


Meldungen aus dem BBE

17.08.2017

Bundesregierung beschließt Nationalen Aktionsplan für offenes Regierungs- und Verwaltungshandeln

Am 16. August 2017 hat die Bundesregierung den ersten Nationalen Aktionsplan (NAP) im Rahmen der…

mehr…

10.08.2017

Mitglied des Monats: Tür an Tür - miteinander wohnen und leben e.V.

Tür an Tür - miteinander wohnen und leben e.V. will die Lebensbedingungen und die Integration von…

mehr…

10.08.2017

Bundesratspräsidentin Dreyer lädt zur Aktionswoche ein

Die Bundesratspräsidentin Malu Dreyer, die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und…

mehr…