Kooperierendes Mitglied

Stadt Ditzingen – Stabsstelle Büro des Oberbürgermeisters Bürgerschaftliches Engagement

Arbeitsschwerpunkt:
Die Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement

  • vermittelt Kontakte
  • hilft bei der Umsetzung von Projektideen und bei der Vereinsgründung
  • fördert laufende Projekte
  • bietet bei Bedarf Fortbildungsmöglichkeiten für ehrenamtlich Engagierte
  • organisiert Projekte der »Erweiterten Bürgerbeteiligung in Ditzingen«
  • fördert die Vernetzung des bürgerschaftlichen Engagements in der Stadt
  • organisiert einen Teil der »Anerkennungskultur«: Bürgermedaille, Bürgerpreis, Plakette »aktiv in Ditzingen«, vermittelt Auszeichnungen bei Wettbewerben
  • organisiert die »Bürgermesse« und die Broschüre »aktiv in Ditzingen«.


Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement:
Die Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement ist Teil der Engagementförderung der Stadt Ditzingen. Sie fördert Gruppen des Bürgerschaftlichen Engagements umfassend und bringt neue Impulse ein.

Kontakt:

Stadt Ditzingen – Stabsstelle Büro des Oberbürgermeisters Bürgerschaftliches Engagement
Am Laien 1
D-71254 Ditzingen
Tel.: (0 71 56) 1 64 14-4
Fax: (0 71 56) 1 64 33-3

info@ditzingen.de

http://www.ditzingen.de/

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

21.09.2017

Civil Academy: Startschuss für die 25. Runde

Das Civil Academy Team hat sich gerade auf den Weg gemacht nach Willebadessen, wo traditionell das…

mehr…

21.09.2017

Neue Praktikantin im BBE

Judith Hobelsberger aus Düsseldorf ist für die kommenden drei Monate Praktikantin beim…

mehr…

21.09.2017

Mitglied des Monats: Stiftung Bürgermut

Soziale Innovationen entstehen nicht im politischen Raum, sondern dort, wo tatkräftige Menschen…

mehr…