Kooperierendes Mitglied

Stadt Ditzingen – Stabsstelle Büro des Oberbürgermeisters Bürgerschaftliches Engagement

Arbeitsschwerpunkt:
Die Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement

  • vermittelt Kontakte
  • hilft bei der Umsetzung von Projektideen und bei der Vereinsgründung
  • fördert laufende Projekte
  • bietet bei Bedarf Fortbildungsmöglichkeiten für ehrenamtlich Engagierte
  • organisiert Projekte der »Erweiterten Bürgerbeteiligung in Ditzingen«
  • fördert die Vernetzung des bürgerschaftlichen Engagements in der Stadt
  • organisiert einen Teil der »Anerkennungskultur«: Bürgermedaille, Bürgerpreis, Plakette »aktiv in Ditzingen«, vermittelt Auszeichnungen bei Wettbewerben
  • organisiert die »Bürgermesse« und die Broschüre »aktiv in Ditzingen«.


Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement:
Die Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement ist Teil der Engagementförderung der Stadt Ditzingen. Sie fördert Gruppen des Bürgerschaftlichen Engagements umfassend und bringt neue Impulse ein.

Kontakt:

Stadt Ditzingen – Stabsstelle Büro des Oberbürgermeisters Bürgerschaftliches Engagement
Am Laien 1
D-71254 Ditzingen
Tel.: (0 71 56) 1 64 14-4
Fax: (0 71 56) 1 64 33-3

info@ditzingen.de

http://www.ditzingen.de/

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

28.03.2017

Symposium der AG »Internationales und Europa«: Engagement gegen Fluchtursachen

Am 3. April 2017 veranstaltet die BBE-Arbeitsgruppe »Internationales und Europa« in Berlin ein…

mehr…

28.03.2017

Bürgerdialoge »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!«

Am 16. März 2017 fand die erfolgreiche Auftaktveranstaltung der neuen Bürgerdialogreihe in der…

mehr…

28.03.2017

Engagement für Geflüchtete in Europa: Konferenz

Der Umgang mit der anhaltenden Flüchtlingsbewegung stellt eine große Herausforderung für alle…

mehr…