Kooperierendes Mitglied

Stadt Ditzingen – Stabsstelle Büro des Oberbürgermeisters Bürgerschaftliches Engagement

Arbeitsschwerpunkt:
Die Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement

  • vermittelt Kontakte
  • hilft bei der Umsetzung von Projektideen und bei der Vereinsgründung
  • fördert laufende Projekte
  • bietet bei Bedarf Fortbildungsmöglichkeiten für ehrenamtlich Engagierte
  • organisiert Projekte der »Erweiterten Bürgerbeteiligung in Ditzingen«
  • fördert die Vernetzung des bürgerschaftlichen Engagements in der Stadt
  • organisiert einen Teil der »Anerkennungskultur«: Bürgermedaille, Bürgerpreis, Plakette »aktiv in Ditzingen«, vermittelt Auszeichnungen bei Wettbewerben
  • organisiert die »Bürgermesse« und die Broschüre »aktiv in Ditzingen«.


Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement:
Die Anlaufstelle Bürgerschaftliches Engagement ist Teil der Engagementförderung der Stadt Ditzingen. Sie fördert Gruppen des Bürgerschaftlichen Engagements umfassend und bringt neue Impulse ein.

Kontakt:

Stadt Ditzingen – Stabsstelle Büro des Oberbürgermeisters Bürgerschaftliches Engagement
Am Laien 1
D-71254 Ditzingen
Tel.: (0 71 56) 1 64 14-4
Fax: (0 71 56) 1 64 33-3

info@ditzingen.de

http://www.ditzingen.de/

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

13.07.2017

Fachkräfte von »Demokratie leben!« zu Gast in Washington

Vom 26. bis 30. Juni 2017 waren Fachkräfte des Bundesprogramms »Demokratie leben! Aktiv gegen…

mehr…

13.07.2017

Digitales Engagement: Gemeinsamer Workshop von Wikimedia und BBE

Am 23. Juni 2017 fand bei Wikimedia Deutschland (WMDE) ein gemeinsamer Workshop zum Thema…

mehr…

13.07.2017

Mitglied des Monats: Förderverein Ökologische Freiwilligendienste (FÖF) e.V./ BAK FÖJ

Der FÖF e.V. ist der Dachverband der 52 Träger des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) in…

mehr…