Kooperierendes Mitglied

Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Arbeitsschwerpunkte:
Die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. (LVG & AfS) ist ein gemeinnütziger, unabhängiger und landesweit arbeitender Fachverband für Gesundheitsförderung, Prävention und Sozialmedizin mit Sitz in Hannover. Mitglieder sind Institutionen und Personen aus dem Gesundheits-, Sozial- und Bildungsbereich.

Die LVG & AfS arbeitet als landesweite Vernetzungs- und Koordinierungsstelle, die projektbezogen informiert, berät und vermittelt.

Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement:
Zur Förderung des inter- und intragenerativen Dialogs, insbesondere vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, und zur Stärkung des bürgerschaftlichen bzw. ehrenamtlichen Engagements berät die LVG & AfS Kommunen, Organisationen, führt Veranstaltungen durch und gibt Veröffentlichungen dazu heraus. Querschnittsthemen sind in diesem Zusammenhang Migration, Partizipation und der Zugang zu sozial benachteiligten Zielgruppen.

Publikationen:
Impu!se 70: Demografie und Gesundheit konkret! Download
Argumentationsstrategie: Alt sind immer die anderen! Download
Endbericht: Evaluation von Beratungsangeboten für Familien und ältere Menschen in Niedersachsen Download
Broschüre: Menschen mit Demenz im Krankenhaus Download

Jung und Alt - da geht doch was?! Tag des Generationendialogs in Niedersachsen
Ergebnisse der Veranstaltung Download

Kontakt:

Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.
Fenskeweg 2
D-30165 Hannover
Tel.: (05 11) 3 50 00 52
Fax: (05 11) 3 50 55 95

info@gesundheit-nds.de

http://www.gesundheit-nds.de/

Kontaktpersonen:


Meldungen aus dem BBE

16.11.2017

2. Deutscher EngagementTag

Am 5. und 6. Dezember 2017 findet in Berlin der 2. Deutsche EngagementTag statt. Die Veranstaltung…

mehr…

16.11.2017

Fachkongress »PatInnen, MentorInnen und LotsInnen«: Bericht

Am 9. und 10. November 2017 veranstaltete das BBE zum zweiten Mal den bundesweiten Fachkongress…

mehr…

16.11.2017

Jahrbuch Engagementpolitik 2018

Annäherungen an die digitale Welt stehen im Mittelpunkt des Jahrbuchs für Engagementpolitik 2018.…

mehr…