Stimmberechtigtes Mitglied

Konrad-Adenauer-Stiftung

Arbeitsschwerpunkte
Wir sind eine politische Stiftung, die sich national und international durch politische Bildung für die freiheitliche Demokratie, die Soziale Marktwirtschaft und die Entwicklung und Festigung des Wertekonsenses einsetzt. Als Think Tank und Beratungsagentur erarbeiten wir wissenschaftliche Grundlagen und aktuelle Analysen vorausschauend für politisches Handeln. Auf Tagungen und Kongressen bringen wir Leute zusammen, die »etwas zu sagen haben«. Begabte junge Menschen, nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Mittel- und Osteuropa sowie aus den Entwicklungsländern fördern wir ideell und materiell. Ausstellungen, Lesungen und Preise ergänzen unser Angebot. Wir unterstützen künstlerischen Nachwuchs und verleihen alljährlich den renommierten KAS-Literaturpreis. Junge Journalisten fördern wir mit speziellen Projekten. Den Deutschen Lokaljournalistenpreis vergeben wir seit 1980. Der »Preis Soziale Marktwirtschaft der Konrad-Adenauer-Stiftung« ehrt seit 2002 Persönlichkeiten, die sich für Erhalt und Weiterentwicklung der Sozialen Marktwirtschaft in herausragender Weise eingesetzt haben. In unserem DenkT@g-Wettbewerb prämieren wir seit 2001 Internetpräsentationen, in denen sich Jugendliche mit der NS-Diktatur und dem Holocaust sowie aktuellen Fragen zu Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit, Intoleranz und Gewalt auseinandersetzen. Die Geschichte der christlichen Demokratie in Deutschland und Europa erschließt und erforscht unser Archiv für Christlich-Demokratische Politik.

Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement
Mit unserer politischen Bildungsarbeit regen wir gesellschaftliches und politisches Engagement an. Wir bringen Engagierte in Seminaren und Fachgesprächen zusammen und fördern deren Vernetzung. Unsere Preise und Stipendien sollen eine Ermunterung sein, sich politisch und gesellschaftlich einzubringen. In der Politik werben wir für eine Reduzierung bürokratischer Hürden, die das Engagement der Bürger hemmen. Dabei ist es uns wichtig, dass bürgerschaftliches Engagement und unsere parlamentarische Demokratie nicht als Gegensatz verstanden werden. Bürgergesellschaftliches Engagement und politische Partizipation sind zentral für die Selbstverwirklichung des Menschen. Demokratie- und freiheitsfördernd wirkt das Engagement jedoch nur, wenn es im Einklang mit dem Gemeinwohl steht und dem Gedanken der Verantwortlichkeit verpflichtet ist. Die Konrad-Adenauer-Stiftung sucht deshalb nach Wegen, wie das politische Engagement in der Gesellschaft mit dem institutionellen Engagement – vor allem in Parteien – besser verbunden werden kann.

Ausgewählte Projekte
Cover des Fachprogramm »Ehrenamt & Bürgerengagement«
Einen Einblick in das Seminarangebot in Deutschland bietet das Fachprogramm Ehrenamt & Bürgerengagement
Weitere Informationen

Logo »forum digital«
Das »forum digital« befasst sich mit den Fragen der Online-Partizipation
Weitere Informationen

Die Themenseite »Beteiligung und Bürgerengagement« erläutert das Grundverständnis der Stiftung und stellt weitere Projekte sowie Veranstaltungen vor
Weitere Informationen

Ausgewählte Publikationen

Cover »Aufbruch in die Bürgergesellschaft«  Cover »Demokratie muss gelebt werden«  Cover »Demokratie braucht Engagement«
Aufbruch in die Bürgergesellschaft: Weniger Staat – mehr Eigenverantwortung
Weitere Informationen

»Demokratie muss gelebt werden«. Jahresbericht 2014 | Ausblick 2015
Weitere Informationen

Demokratie braucht Engagement. Gesellschaftliche und politische Beteiligung in und außerhalb von Parteien aus der Sicht von Mitgliedern und Nichtmitgliedern
Weitere Informationen

Kontakt:

Konrad-Adenauer-Stiftung
Klingelhöferstraße 23
D-10785 Berlin

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

13.12.2017

81. Deutscher Fürsorgetag

Unter dem Motto »Zusammenhalt stärken - Vielfalt gestalten« findet vom 15. bis 17. Mai 2018 der 81.…

mehr…

13.12.2017

Praktikum in der Civil Academy

Die Civil Academy hat ab 3. März 2018 wieder einen Praktikumsplatz für drei Monate zu besetzen.…

mehr…

13.12.2017

Mitglied des Monats: Stiftung Bürger für Bürger

Die Stiftung Bürger für Bürger hat sich zum Ziel gesetzt, das bürgerschaftliche Engagement in…

mehr…