Stimmberechtigtes Mitglied

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit

Arbeitsschwerpunkt: 
IN VIA ist ein Fachverband für Mädchen- und Frauensozialarbeit. Die IN VIA-Verbände, die an etwa 70 Orten in Deutschland angesiedelt sind, haben sich auf der Bundesebene zu einem Bundesverband (IN VIA Katholische Mädchensozialarbeit - Deutscher Verband e.V.) zusammengeschlossen. Ziele und Aufgaben des Verbandes: gemäß des Verbandsnamens (IN VIA = auf dem Weg) begleitet der Verband Mädchen und junge Frauen auf ihrem Weg von der Schule in Ausbildung und Beschäftigung, der Integration in Deutschland oder ins Ausland. Der Verband ist in folgenden Aufgabenfeldern tätig: Jugendberufshilfe, Schulsozialarbeit, Migrationshilfen, Freiwilliges Soziales Jahr, Europäische Freiwilligendienste, Au-pair-Beratung und -Vermittlung, sozialpädagogisch begleitete Wohnhilfen und Jugendbildung. Außerdem ist er an einigen Orten Träger von Bahnhofsmissionen und koordiniert und vertritt diese Arbeit auch auf der Bundesebene. 

Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement: 
IN VIA ist ein Verband mit langer Tradition ehrenamtlichen Engagements. Ohne das Ehrenamt gäbe es den Verband IN VIA Katholische Mädchensozialarbeit nicht. In nahezu allen Arbeitsfeldern und Ebenen von IN VIA sind Ehrenamtliche - zum größten Teil Frauen - tätig. Als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Europäischen Freiwilligendienstes fördert IN VIA das Engagement junger Menschen und arbeitet im BBE an der Weiterentwicklung von Freiwilligendiensten mit.

Kontakt:

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit
Karlstraße 40
D-79104 Freiburg
Tel.: (07 61) 2 00-0
Fax: (07 61) 2 00-63 8

invia@caritas.de

http://www.invia-deutschland.de/

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

12.04.2018

Internationale Konferenz zum Weißbuch zur Zukunft Europas: Bericht

Am 15. Februar 2018 kamen in Rom ExpertInnen und InteressentInnen aus zehn Ländern zusammen, um…

mehr…

12.04.2018

Bürgerdialog in Reutlingen: »Und jetzt Europa? Wir müssen reden!«

Welche Rolle spielt Europa in einer Welt im Umbruch? Wie reagiert Europa auf…

mehr…

12.04.2018

Austausch zur deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

Auf Einladung des Rats für Nachhaltige Entwicklung fand am 26. Februar 2018 in den Räumen der GIZ…

mehr…