Stimmberechtigtes Mitglied

Deutscher Kinderhospizverein e.V.

Arbeitsschwerpunkt
In den 20 bundesweit tätigen ambulanten Kinder- und Jugendhospizdiensten des Vereins sowie in der Deutschen Kinderhospizakademie, die sich unter einem Dach befinden, engagieren sich derzeit mehr als 700 ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit lebensverkürzender Erkrankung und ihren Familien.

Der Verein verfügt zudem über einen Ehrenamtsrat, der die Interessen der zahlreichen ehrenamtlichen BegleiterInnen im Deutschen Kinderhospizverein e. V. vertritt und den Vorstand berät. Zudem beteiligt sich der Ehrenamtsrat in Zusammenarbeit mit der Deutschen Kinderhospizakademie an der Organisation und Gestaltung von regionalen und überregionalen Veranstaltungen für ehrenamtliche MitarbeiterInnen.

Das Interesse des Deutschen Kinderhospizvereins e. V. ist, das ehrenamtliche Engagement zu stärken und zu fördern.

Kontakt:

Deutscher Kinderhospizverein e.V.
In der Trift 13
D-57462 Olpe
Tel.: (0 27 61) 94 12-90
Fax: (0 27 61) 94 12 9-60

info@deutscher-kinderhospizverein.de

www.deutscher-kinderhospizverein.de

Kontaktperson:

  • Herr Martin Gierse
    Geschäftsführer

Meldungen aus dem BBE

21.06.2018

CEV-Konferenz in Kroatien: Volunteering in Culture (Bericht)

Was sind die Besonderheiten der Freiwilligenarbeit im Kulturbereich? Diese Frage stand im Fokus der…

mehr…

21.06.2018

Sitzung der BBE-Arbeitsgruppe »Internationales und Europa«

Am 8. Juni 2018 fand die Sitzung der Arbeitsgruppe mit dem Themenschwerpunkt »Globales Lernen«…

mehr…

21.06.2018

Engagement-Botschafterin für Europa

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Franziska Giffey und Brigitta…

mehr…