Stimmberechtigtes Mitglied

Bundesland Sachsen-Anhalt, Staatskanzlei

Arbeitsschwerpunkt:
Ressortübergreifende Koordinierung von Maßnahmen, Projekten und Initiativen zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Sachsen-Anhalt. 

Bezug zum Bürgerschaftlichen Engagement:
Der Landesregierung von Sachsen-Anhalt ist es ein besonderes Anliegen, die Rahmenbedingungen des bürgerschaftlichen Engagements stetig zu verbessern, bei den Bürgerinnen und Bürgern die Bereitschaft zum Engagement zu wecken und eine Kultur der Freiwilligkeit und des Helfens zu schaffen. Deshalb werden erfolgreiche Initiativen und Maßnahmen zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Sachsen-Anhalt unterstützt und gefördert. Dazu gehören z.B. die Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement im Ministerium für Arbeit und Soziales, die Einführung des landesweiten Nachweisheftes über ehrenamtliche Tätigkeit, der erweiterte Versicherungsschutz (Haftpflicht- und Unfallversicherung) für alle Ehrenamtlichen und das Engagementportal www.engagiert-in-sachsen-anhalt.de mit wertvollen Informationen um das Ehrenamt in Sachsen-Anhalt.

Kontakt:

Bundesland Sachsen-Anhalt, Staatskanzlei
Hegelstraße 40 - 42
D-39104 Magdeburg

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

12.04.2018

Internationale Konferenz zum Weißbuch zur Zukunft Europas: Bericht

Am 15. Februar 2018 kamen in Rom ExpertInnen und InteressentInnen aus zehn Ländern zusammen, um…

mehr…

12.04.2018

Bürgerdialog in Reutlingen: »Und jetzt Europa? Wir müssen reden!«

Welche Rolle spielt Europa in einer Welt im Umbruch? Wie reagiert Europa auf…

mehr…

12.04.2018

Austausch zur deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

Auf Einladung des Rats für Nachhaltige Entwicklung fand am 26. Februar 2018 in den Räumen der GIZ…

mehr…