Stimmberechtigtes Mitglied

Bundesland Sachsen-Anhalt, Staatskanzlei

Arbeitsschwerpunkt:
Ressortübergreifende Koordinierung von Maßnahmen, Projekten und Initiativen zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Sachsen-Anhalt. 

Bezug zum Bürgerschaftlichen Engagement:
Der Landesregierung von Sachsen-Anhalt ist es ein besonderes Anliegen, die Rahmenbedingungen des bürgerschaftlichen Engagements stetig zu verbessern, bei den Bürgerinnen und Bürgern die Bereitschaft zum Engagement zu wecken und eine Kultur der Freiwilligkeit und des Helfens zu schaffen. Deshalb werden erfolgreiche Initiativen und Maßnahmen zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Sachsen-Anhalt unterstützt und gefördert. Dazu gehören z.B. die Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement im Ministerium für Arbeit und Soziales, die Einführung des landesweiten Nachweisheftes über ehrenamtliche Tätigkeit, der erweiterte Versicherungsschutz (Haftpflicht- und Unfallversicherung) für alle Ehrenamtlichen und das Engagementportal www.engagiert-in-sachsen-anhalt.de mit wertvollen Informationen um das Ehrenamt in Sachsen-Anhalt.

Kontakt:

Bundesland Sachsen-Anhalt, Staatskanzlei
Hegelstraße 40 - 42
D-39104 Magdeburg

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

14.06.2018

AG »Migration, Teilhabe, Vielfalt«: Sitzungsbericht

Am 22. Mai 2018 fand in den Räumlichkeiten der TH Köln die 10. Sitzung der BBE-Arbeitsgruppe…

mehr…

14.06.2018

Freiwilligendienste im europäischen Vergleich: Workshop-Bericht

In zahlreichen europäischen Ländern bestehen Freiwilligendienstprogramme, und mit dem Europäischen…

mehr…

14.06.2018

Mitglied des Monats: dbb beamtenbund und tarifunion

Seit 100 Jahren ist der dbb beamtenbund und tarifunion die große deutsche Interessenvertretung für…

mehr…