Stimmberechtigtes Mitglied

Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF)

Arbeitsschwerpunkt: 
Dem Dachverband AGDF sind 35 Organisationen und Initiativen für Friedensarbeit aus dem Bereich der evangelischen Kirchen, aus der ökumenischen Bewegung und aus der Menschenrechtsarbeit angeschlossen. Die AGDF versteht sich als Fachverband für Friedensarbeit und Friedenspolitik im Raum der evangelischen Kirchen und arbeitet an der kontinuierlichen Qualifizierung und Aktualisierung christlichen Friedenshandelns. Die AGDF bündelt gemeinsame Interessen ihrer Mitglieder und vertritt diese nach außen. Sie macht die Bedeutung der Friedensarbeit in Kirche, Politik und Gesellschaft bewusst. Die AGDF stärkt die Vernetzung ihrer Mitglieder untereinander. Sie erfüllt mit ihren zentralen Diensten und Strukturen Serviceleistungen für ihre Mitglieder. Die AGDF beobachtet, analysiert und kommentiert Entwicklungen der Friedensarbeit und -politik, entwickelt Konzepte zur Erprobung neuer Handlungsperspektiven und Arbeitsstrukturen und gibt ihren Mitgliedern Impulse zu deren Umsetzung. 

Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement: 
Fast 1000 ehrenamtlich Tätige arbeiten im Umfeld und zur Unterstützung der Arbeit der AGDF und ihrer Mitglieder. Die Mitglieder der AGDF vermitteln jährlich fast 4000 Freiwillige in kurz-, mittel- oder langfristige Freiwilligendienste. Mit ihrer Mitgliedschaft im BBE kann die AGDF an der Verbesserung der rechtlichen Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement mitwirken und die Arbeit ihrer Mitgliedsorganisationen stärken.

Kontakt:

Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF)
Endenicher Str. 41
D-53115 Bonn
Tel.: (02 28) 2 49 99-0
Fax: (02 28) 2 49 99-20

agdf@friedensdienst.de

http://www.friedensdienst.de/

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

28.03.2017

Symposium der AG »Internationales und Europa«: Engagement gegen Fluchtursachen

Am 3. April 2017 veranstaltet die BBE-Arbeitsgruppe »Internationales und Europa« in Berlin ein…

mehr…

28.03.2017

Bürgerdialoge »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!«

Am 16. März 2017 fand die erfolgreiche Auftaktveranstaltung der neuen Bürgerdialogreihe in der…

mehr…

28.03.2017

Engagement für Geflüchtete in Europa: Konferenz

Der Umgang mit der anhaltenden Flüchtlingsbewegung stellt eine große Herausforderung für alle…

mehr…