Archiv: 2. Quartal 2017


BBE Europa-Nachrichten – Newsletter für Engagement und Partizipation Nr. 5 vom 7.6.2017


EU-Kommission: Rechtlicher Rahmen des Solidaritätskorps
Civico: What to expect from the European Solidarity Corps?
Reaktionen zum ESK: Europäische Politik
Reaktionen zum ESK: Europäische zivilgesellschaftliche Netzwerke
Konsultationsbeiträge: Der ESK aus Sicht deutscher Verbände
Initiative des Europäischen Ausschusses der Regionen »Nachdenken über Europa«
Deutsches Institut für humanitäre Angelegenheiten gefordert
Engagementstrategien in Europa entwickeln: DEVS
Europaabgeordnete fordern mehr Transparenz von der EZB
Ablehnung von »Stopp TTIP« war rechtswidrig
Reform der Europäischen Bürgerinitiative: Öffentliche Konsultation
Soziale Inklusion und gemeinsame Werte: Öffentliche Konsultation
Bürgerdialog: »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!« in Potsdam
26. Europäischer Abend zur europäischen Demokratie
Umfrage der Europa-Union Deutschland zur Zukunft Europas
Europäische Freiwilligenhauptstadt 2019 gesucht
Symposium der AG »Internationales und Europa«: Engagement gegen Fluchtursachen
INNOSI-Berichterstattung: MAMBA-Studie
European Funding Guide von European Citizen Action Service (ECAS)
StiftungsReport zur Entwicklungszusammenarbeit
Civil Society Days 2017
Tru Lies - Projektergebnisse veröffentlicht
»Internationale Altenpolitik«: Fachtagung
»Europa für Bürgerinnen und Bürger«/ »Populismus in Europa«: Veranstaltung
»Sind wir auf dem richtigen Weg?«: Antragswerkstatt
ISTR-Konferenz 2018: Call for Contributions
Hinweis


BBE Europa-Nachrichten – Newsletter für Engagement und Partizipation Nr. 4 vom 25.4.2017





Aktuelle Meldungen

21.06.2018

14. startsocial-Wettbewerb: BundespreisträgerInnen stehen fest!

Am 20. Juni 2018 hat Bundeskanzlerin Angela Merkel, Schirmherrin von startsocial, im…

mehr…

20.06.2018

studentische/r MitarbeiterIn: DFRV

Der Deutsche Fundraising Verband e.V. (DFRV) vereint als gemeinnütziger Fachverband haupt- und…

mehr…

18.06.2018

CampaignerIn: ADFC

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. (ADFC) ist mit mehr als 170.000 Mitgliedern und über 450…

mehr…