11.10.18

Bürgerdialog in Jena und in Aschaffenburg: »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!«

Nach dem Treffen in Falkensee am 11. Oktober macht die bundesweite Bürgerdialogreihe der Europa-Union Deutschland »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!« Station in Jena. Am 25. Oktober 2018 wird im Historischen Rathaus das Publikum mit Politiker*innen und Expert*innen über den Wert der EU, die künftige Rolle Europas in der Welt und die Bedeutung konkreter europäischer Regelungen in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit und Verbraucherschutz diskutieren. Ziel des Bürgerdialogs ist es, Raum für den Austausch von Meinungen, Erwartungen, Sorgen und Hoffnungen zu schaffen. Der letzte Termin der bundesweiten Bürgerdialogreihe in diesem Jahr steht für den 22. November 2018 in Aschaffenburg fest. Das Programm folgt in Kürze. Die Bürgerdialoge der Europa-Union Deutschland werden mit zahlreichen Kooperationspartner*innen durchgeführt, darunter das BBE.

Programm (PDF, 692 kB)

Anmeldung

Twitter: @EUD_Dialog, #EUD_Dialog

Weitere Informationen auf Facebook unter: www.facebook.de/eud-buergerdialoge

(Stichwörter: Demokratie & Partizipation, Europa, BBE aktuell, Newsletter, Veranstaltung)