01.06.18

Leitung des CSR-Kompetenzzentrums: Caritas

Der Deutsche Caritasverband sucht für das CSR-Kompetenzzentrum zum 5.11.2018 eine neue Leitung (80 %). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Das CSR-Kompetenzzentrum im Deutschen Caritasverband ist bundesweit Ansprechpartner für Unternehmen sowie für Organisationen unter dem Dach der Caritas. Träger des CSR-Kompetenzzentrums ist in einem bundesweiten Verbund der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. Sitz der Geschäftsstelle ist Stuttgart.

Im CSR-Kompetenzzentrum im Deutschen Caritasverband ist zum 5.11.2018 die Stelle einer

Leitung des CSR-Kompetenzzentrums
(80 % Beschäftigungsumfang) (w/m)

zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Die Aufgaben:

  • Beratung von Verbänden und Organisationen unter dem Dach der Caritas zu Unternehmenskooperationen und CSR
  • Vermittlung unternehmerischer Engagement- und Kooperationsangebote
  • Setzen inhaltlicher Impulse zu CSR und Nachhaltigkeit und Förderung des damit verbundenen Caritas-Netzwerkes
  • Verantwortung für bundesweite Kooperationen zwischen Caritas und Unternehmen, wie z.B. Experiencing Europe, und der damit verbundenen operativen und strategischen Aufgaben
  • Geschäftsführung des bundesweit tätigen Caritas CSR-Kompetenzzentrums

Die Stelle setzt folgende Fähigkeiten voraus:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder geisteswissenschaftliches Studium
  • Einschlägige Weiterbildungen zu CSR und/oder praktische CSR Management Erfahrung sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Eine hohe und schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative und Motivation
  • Bereitschaft und Fähigkeit zwischen den unterschiedlichen Welten von gewerblichen Unternehmen und dem gemeinnützigen Sektor zu vermitteln und Brücken zu bauen
  • Ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung, Begeisterungs- sowie Teamfähigkeit, Repräsentanz und Belastbarkeit
  • Die Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten

Wir bieten:

  • Es erwartet Sie ein spannendes Arbeitsfeld in enger Kooperation mit den Feldern Fundraising, Stiftung, Fördermittel und Ehrenamt in einem innovativen und kreativen Team
  • Kollegiale Unterstützung im CSR-Kooperationskreis
  • Einen Kooperations-Kreis motivierter Mitdenker und Mitmacher.
  • Die starke Marke Caritas, die durch das CSR-Kompetenzzentrum Unternehmen gegenüber mit einer Stimme spricht
  • Die Möglichkeit, zum Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit im gemeinnützigen Sektor zu werden
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Geschäftsstelle ist barrierefrei und behindertengerecht ausgebaut. Für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer wird ein geeigneter Parkplatz bereitgestellt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Michael Buck (0711/26331130) zur Verfügung. Ihre ausführliche Bewerbung erwarten wir bis zum 25. Juni 2018 ausschließlich per E-Mail (bitte max. 1 Datei als Anlage) an: bewerbung(at)caritas-dicvrs.de.

Bitte geben Sie im Betreff folgende Ausschreibungsnummer an: 18.034

Caritasverband der Diözese Rottenburg Stuttgart
Fachbereich Personal und Recht
Strombergstr. 11, 70188 Stuttgart
www.caritas-rottenburg-stuttgart.de

(Stichwörter: Aktuelles, Stellenangebote ab 2009, Unternehmensengagement)