Seite drucken
 
Dokument von http://www.b-b-e.de:

Einzelmeldung

24.05.18

Fachworkshop: Chinas Gesetz für internationale NGOs

Am 5. Juni 2018 findet in Brüssel (Quaker House, Square Ambiorix 50, B-1000 Bruxelles) von 10 bis 17 Uhr der Workshop »One day roundtable China’s Overseas NGO Law: What is the impact?« statt. Der Fachworkshop bietet die Gelegenheit für VertreterInnen von europäischen Organisationen, sich gemeinsam mit den Auswirkungen des NGO-Gesetzes auf die Kooperationen von europäischer und chinesischer Zivilgesellschaft zu befassen. Veranstalter ist ein Konsortium von Organisationen – u.a. dem BBE –, das mit Unterstützung der Ford Foundation die europäischen Erfahrungen und Konsequenzen im Umgang mit dem restriktiven chinesischen Gesetz für internationale NGOs untersucht hat.

Anmeldung für deutschsprachige TeilnehmerInnen bei Horst Fabian:
Kontakt: horst.fabian47(at)t-online.de 

(Stichwörter: Europa, Akteure der Zivilgesellschaft, BBE aktuell, Veranstaltung, Newsletter)

 

 
Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
Michaelkirchstr. 17 – 18 · 10179 Berlin
Tel.: (0 30) 6 29 80-1 10 · Fax: (0 30) 6 29 80-1 09 · E-Mail: info@b-b-e.de · www.b-b-e.de