17.05.18

4 Stellen bei Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.

Die OKF sucht für »Jugend hackt« eine Projektleitung Fundraising und Lab-Aufbau (32h), eine*n Entwickler*in (20h), ein Design-Lead (20h) und eine*n Online Community-Manager*in (20h).

Die Open Knowledge Foundation Deutschland ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin, der sich seit 2011 für offenes Wissen, offene Daten, Transparenz und Beteiligung einsetzt. Unsere Arbeit ist unabhängig, überparteilich, gemeinnützig und interdisziplinär. Der Verein ist eine Dachorganisation für rund 20 Projekte mit hoher konzeptioneller und finanzieller Eigenverantwortung.

Jugend hackt ist ein preisgekröntes Förderprogramm für programmier- und making-begeisterte Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, die mit “Code die Welt verbessern” wollen. Jugend hackt ist ein gemeinsames Programm der Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. und von mediale pfade.org - Verein für Medienbildung e.V.

Die Open Knowledge Foundation Deutschland hat - mit Bewerbungsfrist zum 22. Mai 2018 - vier Stellen ausgeschrieben:

Die Ausführlichen Stellenbeschreibungen sind hier zu finden: https://okfn.de/jobs/ 

(Stichwörter: Stellenangebote ab 2009, Aktuelles)