06.10.17

Zuwanderung, Engagement und die Öffnung von Kultureinrichtungen: Fachtagung

Das BBE lädt am 7. und 8. Dezember 2017 zur Fachtagung »Zuwanderung, Engagement und die Öffnung von Kultureinrichtungen« nach Berlin ein. Mit dem sogenannten »Willkommenssommer« 2015 sind demografische Veränderungen in Deutschland noch einmal verstärkt in den Blick der Öffentlichkeit gerückt und damit auch ein neues Bewusstsein für die Dringlichkeit von gesellschaftlichen Aufnahme- und Öffnungsanstrengungen. Dem Feld der Kultur kommt hier besondere Bedeutung zu - als Ort kollektiver Identitätsstiftung und -findung, als verbrieftem Menschenrecht der kulturellen Teilhabe und als drittgrößtem Engagementbereich in Deutschland. Doch gerade in Kultureinrichtungen wächst die Einsicht, dass in ihnen auch die Vielfalt der schon lange in Deutschland lebenden Menschen nicht annähernd repräsentiert wird. Die Fachtagung präsentiert Einschätzungen zum Ist-Zustand, fragt in Form von Vorträgen, Diskussionen, Workshops und Vernetzungsformaten nach Ansätzen, um die interkulturelle Öffnung von Einrichtungen der Kultur und des Kulturengagements voranzutreiben und bietet Raum zum Erfahrungsaustausch.

Kontakt Alexander Schwartz unter
E-Mail: alexander.schwartz(at)b-b-e.de

(Stichwörter: Migration & Teilhabe, Newsletter, Veranstaltung, BBE aktuell)