02.02.17

Praktikum im Bildungsmanagement: Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland

Die Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) sucht ab Februar/ März 2017, auch später mit flexiblem Beginn,

PraktikantInnen für die Geschäftsstelle in Berlin.

Das Praktikum kann schwerpunktmäßig im Bereich Qualifizierung, Entwicklung und Beratung (QEB) oder bei Quifd – die Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten absolviert werden und bietet neben Einblicken in Projektmanagement und Veranstaltungsorganisation die Möglichkeit, sich intensiv mit den Themen Bürgergesellschaft, Freiwilligenmanagement und/oder Qualitätsmanagement auseinanderzusetzen.

Unser Profil
Die Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) ist das bundesweite Kompetenzzentrum für Freiwilligenmanagement in Deutschland. Innerhalb unseres Arbeitsbereiches Qualifizierung, Entwicklung und Beratung (QEB) vermitteln wir Organisationen Handwerkszeug für ihre nachhaltige Arbeit mit Ehrenamtlichen. Dafür bilden wir seit 1998 FreiwilligenmanagerInnen und FreiwilligenkoordinatorInnen aus. Quifd – die Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten ist aus einer gemeinsamen Initiative mit der Robert Bosch Stiftung entstanden. Quifd hat Qualitätsstandards für Freiwilligendienste im In- und Ausland entwickelt und unterstützt AnbieterInnen von Freiwilligendiensten bei ihrer Qualitätsentwicklung. Diese können ihre Qualität in einem unabhängigen Verfahren durch externe GutachterInnen überprüfen lassen. Bei erfolgreichem Verlauf erhalten die Organisationen das Quifd-Qualitätssiegel.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Fortbildungen und Workshops
  • Mitarbeit an spannenden Projekten im Non-Profit-Bereich
  • Betreuung der Homepage und des Facebook-Accounts

Das Praktikum dauert 3 Monate. Die Arbeitszeit beträgt 40 Std./ Woche. In besonderen Fällen können Dauer und Stundenumfang auch individuell vereinbart werden. Es wird eine Aufwandsentschädigung von 200 Euro/ Monat gezahlt.

Wir haben dein Interesse geweckt?
Dann sende uns bitte deine Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Angabe des konkreten Zeitraums, in welchem Du verfügbar bist, an

Kontakt
Werner Lützow
E-Mail: luetzow(at)ehrenamt.de 

Vollständige Stellenausschreibung Download

(Stichwörter: Aktuelles, Stellenangebote ab 2009, Bildung & Qualifizierung, Akteure der Zivilgesellschaft)