12.01.12

LSB startet erstes Community Leadership Programm in Deutschland

Die im Herbst 2011 nach amerikanischen Vorbildern gegründete Organisation »Leadership Berlin - Netzwerk Verantwortung e.V. (LSB)« startet ihr erstes Community Leadership Programm am 26. März 2012 in Berlin. In den nächsten Jahren sollen weitere Standorte in anderen deutschen Städten folgen. Bei dem tri-sektoralen Weiterbildungsprogramm begeben sich 35 Führungskräfte auf eine Lern-Expedition durch die Stadtgesellschaft und treffen auf Vorstände, Behördenleiter, Initiatoren von Bürgerbegehren und die unterschiedlichsten Persönlichkeiten ihrer Stadt. Die Teilnehmenden kommen zu einem Drittel aus Wirtschaft, öffentlichem und gemeinnützigem Bereich und lernen in dem Programm nicht nur ihre Stadt und deren Gestalter und Akteure besser kennen, sondern bauen ihre Kompetenzen in »Collaborative Leadership« - der Übernahme von Verantwortung jenseits von Zuständigkeitsbereichen aus. Leadership Berlin - Netzwerk Verantwortung sieht sich in diesem Sinn als Impulsgeber für zivilgesellschaftliches Engagement. 

Weitere Informationen unter
www.leadership-berlin.de
(Stichwörter: Newsletter, Bildung & Qualifizierung, Europa)