Seite drucken
 
Dokument von http://www.b-b-e.de:

Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

Aktuelles

Logo des Trainingsprogramms Civil Academy für junge Engagierte

Das Civil Academy-Büro in der BBE-Geschäftsstelle stellt ab 1. September 2018 für drei Monate wieder einen bezahlten Praktikumsplatz im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement zur Verfügung. Bewerbungsfrist ist der 23. Juli 2018. mehr...

Logo des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

Welchen Beitrag kann Kultur zur Integration leisten? Die AutorInnen stellen einzelne Konzepte und Projekte vor, sprechen über Besonderheiten aber auch Herausforderungen. Alle ziehen sie eine positive Bilanz: »Mit den Mitteln von Kunst und Kultur konnten Wege und Zugänge zu fremden Lebenswirklichkeiten gefunden, Brücken gebaut werden«, so Kristina Rahe, Projektleiterin »Jugend ins Zentrum«. mehr...

Logo der BBE Europa-Nachrichten

Im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2018 steht auch das europäische Engagement zahlreicher Organisationen, Initiativen und Engagierter im Fokus, die sich für ein solidarisches und demokratisches Europa einsetzen. Anlass genug, den Blick auf diesen europäischen Schwerpunkt der deutschen Aktionswoche zu richten, aber auch »über den Tellerrand« zu schauen. mehr...

Logo der Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Als freiwillig Engagierte können Sie sich mit Aktionen und Veranstaltungen im September eintragen und so Teil der größten bundesweiten Freiwilligenoffensive werden. Zeigen Sie wie bunt, vielfältig und bedeutend Engagement in Deutschland ist! mehr...

Mit dem Arbeitspapier stellt das Europareferat der BBE-Geschäftsstelle die Ergebnisse einer europäisch vergleichenden Recherche zu nationalen und europäischen Freiwilligendienstprogrammen zur Diskussion, die im Herbst 2017 entstand und im Frühjahr 2018 um die aktuellen Entwicklungen beim Europäischen Solidaritätskorps ergänzt wurde. Beleuchtet werden Zielsetzungen und Umsetzung staatlich geförderter Freiwilligendienstprogramme in sieben europäischen Ländern und auf EU-Ebene. mehr...

Logo des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

Der Kongress am 15. und 16. November 2018 im Auditorium Friedrichstraße in Berlin wieder Raum für sektorenübergreifenden Wissenstransfer, fachlichen Austausch und Vernetzung. In diesem Jahr wird zudem eine Erweiterung der Perspektive auf »ChancenpatInnenschaften« in den Blick genommen. mehr...


BBE-Mitglieder des Monats

Das BBE will die Vielfalt seiner Netzwerkmitglieder noch stärker sichtbar machen und hat hierfür die Rubrik »Mitglieder des Monats« ins Leben gerufen. In dieser Rubrik stellen wir jeden Monat ein Mitglied des BBE im Newsletter und auf der Internetplattform mit einem kurzen Teaser vor. mehr...

Juli 2018

Bürger helfen Bürgern e.V.

Logo Bürger-Helfen-Bürgern e.V. Hamburg

Der Verein Bürger helfen Bürgern e.V. ist Träger der FreiwilligenBörseHamburg. Etwa 160 Menschen bündeln und bewerben ehrenamtliches und freiwilliges Engagement in der Metropolregion Hamburg. Im Zentrum dieser Arbeit steht die Engagementdatenbank, die transparent über Möglichkeiten des Engagements in den unterschiedlichsten Organisationen informiert. Ganz im Sinne des eigenen Namens unterstützt der Verein mit einer Mentoring-Group und im Rahmen des Programms »Menschen stärken Menschen« das Engagement von PatInnen und MentorInnen für SchülerInnen sowie Geflüchtete. Dies sind nur einige Projekte des Vereins, der auch in den Stadtteilen Hamburgs präsent ist und dort bürgerschaftliches Engagement unterstützt. Eine wichtige Arbeit, damit das Engagement in Hamburg stets »guten Wind in den Segeln hat«. mehr...

Juni 2018

dbb beamtenbund und tarifunion

Logo des dbb beamtenbund und tarifunion

Seit 100 Jahren ist der dbb beamtenbund und tarifunion die große deutsche Interessenvertretung für BeamtInnen und Tarifbeschäftigte im öffentlichen Dienst und im privaten Dienstleistungssektor. Gegründet 1918 als »Zusammenschluss der deutschen Beamten- und Lehrervereinigungen auf gewerkschaftlicher Grundlage« in Berlin vertritt der dbb heute über 1,3 Millionen Mitglieder. Diese sind in über 40 Mitgliedsgewerkschaften organisiert. Sie engagieren sich in Personal- und Betriebsräten und setzen sich aktiv für einen attraktiveren öffentlichen Dienst ein. Dabei unterstützt sie der dbb in berufsspezifischen und rechtlichen Fragen, etwa durch Schulungen, und organisiert Veranstaltungen wie das Forum Öffentlicher Dienst. Seit 2008 veranstaltet der dbb die Reihe »Europäischer Abend«, die aktuelle Herausforderungen der Europapolitik diskutiert. mehr...

 

 
Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
Michaelkirchstr. 17 – 18 · 10179 Berlin
Tel.: (0 30) 6 29 80-1 10 · Fax: (0 30) 6 29 80-1 09 · E-Mail: info@b-b-e.de · www.b-b-e.de